beauty

The Highlighter I cannot live without

Here it is, the one who helps me glow. Even when I have these dull-skin-days he picked me up and helped me to get over it. This Highlighter immediately revalues the look and gives that glow every girl needs when the tan fades and the clouds are up in autumn.


Der Eine, der Eine oder Keine… jeder hat sie. Diese Tage, an denen das innere Stahlen der Haut nicht so recht rauskommen möchte und kein Peeling der Welt die unteren Zellen zum Leben erweckt. An diesen Tagen freue ich mich besonders meinen Highlighter auszupacken. Dieser letzte Schritt hilft mir die Tage zu überstehen, wenn die Sommerbräune langsam verschwindet und der Herbst in kleinen Schritten Einzug hält.

Seit Monaten spricht die Bloggerwelt nur noch von Becca x Jaclyn Hills Champagne Pop. Natürlich versuche auch ich seit Monaten Einen davon in die Hände zu bekommen. Häufig ist er ausverkauft. Da er preislich auch eine kleine Investition ist, müssen ein voller Geldbeutel und der Moment, in dem er zu bekommen ist, zusammenkommen. Bis dahin versuche ich einen Dupe zu finden, der mir das selbe Gefühl verspricht von dem u.a. Lily Pebbles immerzu schwärmt. Leicht  Pfirsich-gold-farben, wie Champagne Pop überzeugt er mich jeden Tag aufs Neue.

Cactus

Ich habe schon Viele ausprobiert und bei Diesem ist der Funke einfach übergesprungen: er hat einen auffälligen Schimmer – denn hei, wozu trage ich sonst Highlighter;)!? Jedoch keine seltsamen Glitzerpartikel. Er ist sehr cremig, und lässt sich deshalb präzise auftragen. Der dunkle Teil ist perfekt als etwas dunkleres Rouge auf dem unteren Teil der Wange geeignet. Ich habe mich jedoch in den hellen Teil verliebt. Diesen trage ich mit dem Zoeva 105 Luxe Highlight überhalb der Wange auf. Für mich ist das der perfekte Pinsel um zuerst die Dunkle und dann die hellere Farbe aufzutragen.

Er ist mein täglicher Begleiter geworden, ohne ihn verlasse ich das Haus wirklich selten, ja … dennoch ist mit beim Schreiben aufgefallen, dass ich noch nicht ganz über Champagne Pop hinweg bin. Naja, Weihnachten steht ja quasi vor der Tür.

Was ist euer Lieblingshighligher? Hab ihr euch schonmal am Champagne-Hightlighter probiert, oder einen ganz anderen Favoriten?


For months everybody in the Bloggerworld is talking about Becca x Jaclyn Hills Champagne Pop Highligher. I´m still fighting but didn’t get my hands on it yet. Overtime Lily Pebbles is talking about the extreme color he gives with his apricot-gold-highlight shade.  I wanted to find a dupe thats not in this price range and still that glowy. The Kiko one is a bit lighter apricot then champagne one is… but I do not mind…

Hightlighter and Brush

When I picked up this highlighter at Kiko I did not expect to find the ONE. He is shiny but does not have strange glitter in it also unbelievable creamy. Perfect to put on a precise highlight. The darker color is perfect to contour a little on your cheek. What I am actually in love with? Ist is the lighter one which Iam putting on the upper part of my cheek. I am using the Zoeva 105 Luxe Highlight Brush. They are the perfect duo for this two-colored highlighter.

I still cannot calm my mind and may soon get my hands on the Becca one … christmas is rolling up the corner right;)

Which Highlighter are you at the moe. addicted to? Have you tried the kiko one?

Lots of Love,

EllaWine2

 

You Might Also Like