A Story for your coffee time

Neistat und das virale Wunder im Schnee

Neistat und das virale Wunder im Schnee

Dieses Video ist Viral gegangen, überall war Casey Neistat auf seinem Snowboard in New York zu sehen. Sein Video „Snowboarding with the NYPD“ wurde bis zu diesem Zeitpunkt 12 Milionen mal aufgerufen. Überall in den Medien und sogar auf Leinwänden beim Football war es nicht nur in Amerika, sondern auf der ganzen Welt. Es ist das Video, das die Welt in den letzten Tagen zum Staunen brachte.

Man sieht ihn in diesem Video Snowboarden. Das Besondere daran? Er hängt ,an einem Seil befestigt, an seinem Jeep und fährt durch das schneebedeckte New York. Als der Blizzard New York erreichte, war Neistat ready-to-go, hatte seinen Jeep schon mit Schneeketten bestückt und alle Kameras bereit, um loszulegen. Er wollte das – unbedingt! Es sieht gekonnt aus und trotzdem nehme ich nur wahr, dass er einen ungefähren Plan hat und weiß was er da tut.

Kurzum, Neistat weiß ganz genau, was er tut, denn es war nicht das erste Abenteuer dieser Art… recherchiert man etwas im You-Tube-Universum stößt man auf ein Video vom 14.02.2014 mit ähnlichem Inhalt: Neistat snowboarded im verschneiten New York.

Der Unterschied? Er erhielt für sein Video damals keine 12 Millionen, sondern lediglich 64 Tausend Views!

Dieses ganze Geklicke führt mich zu der Frage, wie das kommen konnte. Neistat sagt in einem anderen Q&A-Video, dass er keine Ahnung habe, wann ein Video Viral geht und wie es möglich sei, so ein Video zu produzieren. Dennoch bekommt man das Gefühl, dass er genau wusste, was er tut! Allein der Titel seines zweiten Videos war reißerisch. „Snowboarding with the NYPD“ klingt schließlich schon vor dem Klick wesentlich spannender als „Snowboarding New York City„. Alle Follower fragen sich, was es mit der NYPD auf sich hat und erfahren es nur, wenn sie auf das Video klicken und sich vergewissert haben, dass Neistat nicht im Gefängnis gelandet ist.

Der Daily-Vlogger machte außerdem in seinem vorherigen Video schon auf das Kommende (2016 Erscheinende) aufmerksam und man ist gespannt, ob das überhaupt funktionieren kann. Vermutlich wissen die Wenigsten, dass dies nicht seine Jungfernfahrt ist?!

Mich hat das ganze zum Staunen und Nachdenken gebracht, wie ein und die selbe Idee, jedoch unterschiedlich umgesetzt, zu einem viralen Hit werden konnte. Was sagt ihr dazu? Kanntet ihr das Video von 2014 schon, oder seid ihr genauso überrumpelt wie ich?

 

Eure, EllaWine2

 

 

You Might Also Like