smoothies

Immun-Booster-Smoothie

Heute habe ich für euch einen Smoothie, der das Immunsystem stärkt, damit ihr für wenigstens einen Tag eure Frühlingskleider auspacken könnt. Die Sonne zeigt sich immer öfter und in dieser Jahreszeit wird man wahrscheinlich am häufigsten krank.Sobald die Sonne scheint, tendiere ich dazu, meinen Wintermantel in die Ecke zu werfen und zur Lederjacke zu greifen. Sonnenbrille auf und los geht´s. Leider täuscht der strahlend blaue Himmel meist nur warmes Klima vor und sobald die Sonne von Wolken bedeckt wird, zieht der eisige Wind und schwups…. krank!

Ich wünsche mir einfach den Frühling und sobald ich auch nur dieses sommerliche Gefühl ergattern kann, stelle ich alles andere in den Hintergrund. Könnt ihr mitfühlen?

 

All you need is:

  • 1/2 Becher Heidelbeeren
  • 1/2 Becher gefrorene Himbeeren
  • einen Becher Reis Milch (ungesüßt)
  • 1,5 cm Stück Ingwer

Ich starte damit, das Stück Ingwer auf meiner Apfelreibe zu zerkleinern. Die Reibe ist eine Glasschale mit kleinen Zacken, die den Fingern nichts anhaben können und dennoch problemlos Ingwer mini-klein bekommen. Mit allen restlichen Zutaten in den Mixer geben und mixen bis oben ein leichter Schaum entstanden ist. Wenn ihr meine Rezepte kennt, wisst ihr, dass ich immer eine gefrorene Komponente dazugebe. Wenn ihr also statt Himbeeren gefrorene Heidelbeeren habt, kein Problem!

Die leicht säuerlichen Himbeeren geben mit der Reismilch und dem scharfen Ingwer eine so frische Kombi, dass man sich auch an Regentagen gleich wieder fit fühlt. Wie ihr schon merkt- ich habe einen neuen Favoriten. Wie findet ihr die Kombi mit dem Ingwer? Seid mutig und probiert es mal aus- mich hat es umgehauen.

Jetzt kann mir kein Nordwind mehr etwas anhaben- naja fast… vielleicht sollte ich doch wenigstens einen Schal mitnehmen ;)…

 

Eure, EllaWine2

You Might Also Like