beauty

3 Liquids I need in my daily routine

Cream-textures and oils are a big part of my daily routine. When I just picked up my Urban-Decay Spray I realized how important these liquids are in my life.

Cremes und Öle nehmen definitiv einen großen Anteil in meiner Pflegeroutine ein. Als ich heute morgen wie gewohnt zu meinem Urban-Decay–Spray gegriffen habe, ist mir aufgefallen, dass auch Flüssigkeiten ein wesentlicher Bestandteil sind, die ich nicht missen wollen würde.


Nach dem Aufstehen spritze ich mir zuerst Wasser ins Gesicht und kläre dann mit einem Wattepad und dem Mizellenwasser von Biotherm die Augen und Stirnpartie, um sie auf die Tagescreme vorzubereiten. Meine Augen sind sehr empfindlich und ich vertrage die rosa Version „Sensibio H2O “ sehr gut. Das Mizellenwasser ist besonders gut für Leute in Gegenden mit kalkhaltigem Wasser geeignet. Der Kalk kann die Poren verstopfen und Reinigungsgels oder Seifen schäumen nicht richtig auf, um das Gesicht optimal zu reinigen.

In den kühleren Monaten pudere ich gerne ab. Wird es heiß, so kommt man oft mit dem Abpudern gar nicht mehr hinterher und spätestens nach der zweiten Nachpuder-Akion wird das Gesicht cakey. Mein neustes Hightlight ist deshalb das Urban Decay Setting Spray . Es fixiert das Makeup und mattiert gleichzeitig das Gesicht, so komme ich locker durch den Tag und das Makeup bleibt, wo ich es Morgens platziert habe.

Abends kommt beim Abschminken noch einmal das Mizellenwasser zum Einsatz. Nachdem ich mein Gesicht im ersten Schritt mit einem Öl reinige, nutze ich das Mizellenwasser (vor allem zum Entfernen von Wasserfestem Augenmakeup). So reinige ich alles gründlich und meine Haut ist bereit für die Abendpflege.

Bevor ich ins Bett gehe, sprühe ich noch etwas von meinem „Deep-Sleep-Pillow-Spray“ auf das Kopfkissen. Die Mischung aus verschiedenen Ätherischen Ölen, wie Lavendel und Kamille verbreiten einen beruhigenden Duft und der Körper kann sich entspannen. Ich liebe diese kleinen Rituale, die mir helfen, abzuschalten und den Tag ausklingen zu lassen.

3liquids

Welche Rituale helfen euch den Tag abzuschließen und das Gedankenkino auszuschalten? Und habt ihr auch schon Erfahrungen mit den Produkten gemacht?

 


 

To clear my skin in the morning, I splash my face with some water – afterwards I use a cottonpad to cleanse my forehead and eyes with micellarwater from Biotherm. I do have sensitive skin but the pinky „Sensibio H2O “ is perfect for me. If your have hard water it is perfect to use micellarwater secondly to not let the calcium oxide clocks up your pores. Gel or soap is not able to foam up in hard water and can´t cleanse your skin perfektly.

I love using the Urban Decay Fixing spray instead of a powder in the warmer months. Using powder before, I wasn´t happy having cakey skin after secondly powdering my face. The spray mattifies my face and sets all makeup in place. There it stays until bedtime…. 

As part of my evening routine I am using the micellarwater again as a second cleansing step (after using an oil;)). It leaves my skin fresh and ready to soak up all that nice stuff from my night-cream.

Before going to bed I am using the „Deep Sleep Pillow Spray“ to calm my mind. It helps me to relax and leave the day behind me. I love these little rituals. This smell of lavender and chamomile in my bedroom just makes me go to bed happy and relieved.

Which rituals are part of your bedtime routine or daily basis? Have you used these products before?

 

Lots of Love,

EllaWine2

You Might Also Like